Aktuelle Zeit: So 9. Aug 2020, 00:47



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
 Leichtes ruckeln AAM Motor 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Feb 2011, 21:59
Beiträge: 84
Beitrag Leichtes ruckeln AAM Motor
Hallo!
Ich habe mir einen Vento gekauft als Bauwagen. Er hat erst 78000 Km runter. Er hat den 1.8 Ltr. 75 PS Motor MKB:AAM
Mein Problem ist wenn der Motor kalt ist hat er beim sehr sanften beschleunigen ein ruckeln! Der Leerlauf ist perfekt und wenn er warm ist läuft er super, dennoch stört mich das ein wenig. Hätte einer von euch ne Idee was es sein könnte? Luftfilter, Kerzen, Öl, Verteilerkappe und Finger sind neu!

Gruß Chris


Do 27. Mär 2014, 12:37
Profil Private Nachricht senden E-Mail senden
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Aug 2008, 00:08
Beiträge: 2346
Wohnort: Paderborn (33098)
Beitrag Re: Leichtes ruckeln AAM Motor
Hi
hast du schonmal an den ansaugstutzten von der Monojet geguckt? Die werden nach einigen jahren
gerne mal perös/riessig.

_________________
Projekts:
1ser Coupe' http://www.jetta-ig.com/forum/viewtopic.php?f=82&t=8560
2er GL http://www.jetta-ig.com/forum/viewtopic.php?f=83&t=9594


Do 27. Mär 2014, 20:21
Profil Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Feb 2011, 21:59
Beiträge: 84
Beitrag Re: Leichtes ruckeln AAM Motor
Kann ich mir morgen mal anschauen, aber ich denke dann hätte ich auch Probleme wenn er warm ist. Aber warm läuft er wie ein Uhrwerk! Danke für den Tip schaue morgen gleich mal nach und werde berichten!

Gruß Chris


Do 27. Mär 2014, 21:32
Profil Private Nachricht senden E-Mail senden
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Feb 2011, 21:59
Beiträge: 84
Beitrag Re: Leichtes ruckeln AAM Motor
So habe Zahnriemen und Wasserpumpe neu gemacht und bei der Gelegenheit mal den Flansch angeschaut. Alles Tip Top! Also daran kann es nicht liegen!


Mo 31. Mär 2014, 11:13
Profil Private Nachricht senden E-Mail senden
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Aug 2008, 00:08
Beiträge: 2346
Wohnort: Paderborn (33098)
Beitrag Re: Leichtes ruckeln AAM Motor
mmmhhhh...
oder musst mal mit bremsenreiniger alles nach und nach absprühen, um ne undichte stelle zufinden....
Unser Vento hat auch manchmal drehzahl schwankungen, und ist am Ansaugkrümmer undicht und zieht
gelegentlich falschluft, obwohl ich die dichtungen schon erneuert hatte ist er nach einer weile
wieder undicht..... wollte mal bei gelegenheit mal neue dichtung+dichtmasse und ne andere Ansaugbrücke
dran machen aber aus faulheit (da man so toll dran kommt) ist es seit ~2jahre immer wieder verschoben ^^
naja läuft ja auch so^^

_________________
Projekts:
1ser Coupe' http://www.jetta-ig.com/forum/viewtopic.php?f=82&t=8560
2er GL http://www.jetta-ig.com/forum/viewtopic.php?f=83&t=9594


Mo 31. Mär 2014, 21:42
Profil Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Feb 2011, 21:59
Beiträge: 84
Beitrag Re: Leichtes ruckeln AAM Motor
Alles schon gemacht! Er ruckelt nur ganz leicht und nur wenn er kalt ist! Wenn er warm ist läuft er wie ein Schweizer Uhrwerk! Er springt sofort an und hat KEINE Drehzahlschwankungen! Nichts wildes! Da ich nichts gefunden habe hak ich das als " ist ebenso " ab! Ist ja nur für 2-3 Minuten dann ist es weg! ;)

Gruß Chris


Mo 7. Apr 2014, 20:22
Profil Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Impressum
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de