Aktuelle Zeit: Fr 14. Aug 2020, 10:47



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
 Empfehlenswertes Sportfahrwerk 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Do 17. Okt 2013, 19:54
Beiträge: 229
Beitrag Empfehlenswertes Sportfahrwerk
Hallo,

ich möchte mir und meinem Fahrzeug in diesem Jahr ein neues Sportfahrwerk gönnen - und möchte das Fahrzeug dezent tieferlegen.
Ich fahre 195er/50 R15 Bereifung auf den allseits bekannten Sebring-Felgen und ich stelle mir eine Tieferlegung von 30mm vor - dass sollte ja alles passen ohne Änderungen an der Karosserie.

Gibt es eine Empfehlung für ein Sportfahrwerk mit gutem Preis- Leistungsverhältnis, welches trotz der 30mm Tiefe einen guten Komfort auch für vier Passagiere bietet?

_________________
Gruß
Arndt
BildBildBild


Mo 23. Mär 2015, 16:23
Profil Private Nachricht senden E-Mail senden
Benutzeravatar

Registriert: Do 17. Okt 2013, 19:54
Beiträge: 229
Beitrag Re: Empfehlenswertes Sportfahrwerk
Hallo,

ich hole meinen Beitrag noch einmal hoch, vielleicht kann mir jemand helfen:
Ich fahre die Sebring-Felgen (Kleeblatt-Felgen) 6,5Jx15 ET38 mit 195/50 R15 Bereifung und möchte ein Sportfahrwerk mit einer Tieferlegung von 30mm vorne wie hinten rundum.

Welches Sportfahrwerk ist in Sachen guter Komfort empfehlenswert?
Bördeln usw. kommt für mich nicht in Frage.

Ich lese oft von Sportfahrwerken mit einer Tieferlegung von 40/30mm, doch das ist mir - denke ich - bereits zu viel.

_________________
Gruß
Arndt
BildBildBild


Do 26. Mär 2015, 13:57
Profil Private Nachricht senden E-Mail senden
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Aug 2008, 12:32
Beiträge: 917
Wohnort: Berlin
Beitrag Re: Empfehlenswertes Sportfahrwerk
Hey. Bei 30/30 würde ich mir fast überlegen serienmäßige Dämpfer zu fahren und nur gekürzte Federn zu verbauen.
günstige Fahrwerke wie z.B. TA Technix sollen wohl eher knüppelhart sein.

_________________
"....und solange man in chinesischen Flüssen seine Fotos entwickeln kann , ist es nicht sehr sinnvoll , den autobedingten CO 2 Ausstoss mit unfassbarem Aufwand um 0,02 % zu senken."



( Zitat Bodo Buschmann, Geschäftsführer Brabus GmbH )


Do 26. Mär 2015, 22:27
Profil Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Do 17. Okt 2013, 19:54
Beiträge: 229
Beitrag Re: Empfehlenswertes Sportfahrwerk
Hi Micha,

ich habe mich jetzt auch entschieden, neue Gasdruck-Dämpfer und 30er-Federn zu verbauen.
Gleichzeit werde ich noch die Domlager-Gummis erneuern lassen.

Die Federn werden wohl von H&R oder Eibach kommen, nur bei den Gasdruck-Dämpfern bin ich mir noch unschlüssig, bei welchem Hersteller ich zugreifen soll - kann mir jemand eine Empfehlung geben?

_________________
Gruß
Arndt
BildBildBild


Fr 27. Mär 2015, 18:44
Profil Private Nachricht senden E-Mail senden
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Aug 2008, 12:32
Beiträge: 917
Wohnort: Berlin
Beitrag Re: Empfehlenswertes Sportfahrwerk
Würde glaub ganz klassisch zu Monroe Reflex tendieren. legst Du für alle 4 Dämpfer ungefähr 190€ hin.

_________________
"....und solange man in chinesischen Flüssen seine Fotos entwickeln kann , ist es nicht sehr sinnvoll , den autobedingten CO 2 Ausstoss mit unfassbarem Aufwand um 0,02 % zu senken."



( Zitat Bodo Buschmann, Geschäftsführer Brabus GmbH )


Fr 27. Mär 2015, 19:53
Profil Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Do 17. Okt 2013, 19:54
Beiträge: 229
Beitrag Re: Empfehlenswertes Sportfahrwerk
Danke Micha,

ich habe mich jetzt entschieden:

Stoßdämpfer:
- Vorderachse --> Bilstein B4-Gasdruckstoßdämpfer
- Hinterachse --> Bilstein "Schlechtwege"-Gasdruckdämpfer
Fahrwerk-Federn:
- Vorderachse --> Eibach -30mm
- Hinterachse --> Eibach -30mm

_________________
Gruß
Arndt
BildBildBild


So 29. Mär 2015, 10:09
Profil Private Nachricht senden E-Mail senden
Benutzeravatar

Registriert: Do 17. Okt 2013, 19:54
Beiträge: 229
Beitrag Re: Empfehlenswertes Sportfahrwerk
Hallo,

ich möchte mir jetzt neuen Domlager, vier neue Bilstein Gasdruck-Stoßdämpfer in Verbindung mit vier neuen Eibach-Federn in folgender Kombination bestellen:

Stoßdämpfer:
- Vorderachse --> Bilstein B4-Gasdruckstoßdämpfer
- Hinterachse --> Bilstein "Schlechtwege"-Gasdruckdämpfer (+20mm höher)
Fahrwerk-Federn:
- Vorderachse --> Eibach -30mm
- Hinterachse --> Eibach -40mm

Da ich an der Hinterachse die Schlechtwege-Gasdruckdämpfer verbauen möchte und diese das Heck etwa 20mm anheben, interessiert es mich, ob es rechtlich erlaubt ist, an der Hinterachse 40mm kürzere Federn zu verwenden und an der Vorderachse 30mm kürzere Federn.

Wenn ich vorne mit den nornalen Gasdruck-Stoßdämpfern 30mm tiefer komme und die Schlechtwege-Gasdruckdämpfer an der Hinterachse das Heck um etwa 20mm anheben, würde mit den 40mm kürzeren Federn mein Heck insgesamt 20mm tiefer kommen und ich hätte eine schöne und dezente Keilform.

Deswegen meine Frage:
Ist es erlaubt, an der Hinterachse kürzere Federn einzubauen als an der Vorderachse?

_________________
Gruß
Arndt
BildBildBild


Fr 24. Apr 2015, 11:42
Profil Private Nachricht senden E-Mail senden
Benutzeravatar

Registriert: Do 17. Okt 2013, 19:54
Beiträge: 229
Beitrag Re: Empfehlenswertes Sportfahrwerk
Langes Thema, welches jetzt auf sein Ende zu geht:

ich habe jetzt mein Fahrwerk so gut wie zusammen:
Es werden Bilstein B6-Dämpfer, vorn komplett mit Federbein in Verbindung mit H&R-Federn.

Desweiteren werden neu verbaut:
- neue Koppelstangen
- neue hintere Querlenkerlager von Febi-Bilstein
- neue Domlager vom G60 VA
- neue Domlager original HA

Was mir jetzt noch fehlt, sind die Federteller - da gibt es ja untere und obere.
Wäre jemand so freundlich und kann mir sagen, aus welchen Teilenummern ein kompletter neuer Satz für die Vorder- und Hinterachse besteht?
Sind die originalen von VW empfehlenswert oder gibt es bessere für meinen 1.8er RP?
Und eine (vorerst) letzte Frage:
Was wäre noch empfehlenswert, neben den oben genannten Fahrwerkskomponenten gleich noch mit auszutauschen?

_________________
Gruß
Arndt
BildBildBild


Mo 28. Sep 2015, 17:53
Profil Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Impressum
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de